Skip to content
19. August 2011 / Philippe Wampfler

Authentische Kinderfragen.

Wissenschaftsblogger Astrodicticum schriebt heute über authentische Kinderfragen:

Aber manchmal sind auch Fragen dabei, bei denen sie versuchen, etwas mehr über unsere Welt zu lernen. Das sind die bei deren Beantwortung man sich besonders viel Mühe geben […] sollte.

Er formuliert dann gleich ein paar Beispiele dafür:

  • Wie viele Tropfen fallen vom Himmel, wenn es regnet?
  • Warum ist Feuer heiß?
  • Wie groß ist ein Regenbogen?
  • Warum bekommt man eine Erkältung, wenn es kalt ist?
  • Warum stinkt es, wenn man pupst?
  • Warum findet man in der Nase immer wieder neue Popel?
  • Warum müssen wir ständig atmen?
  • Wenn man ein Seil um die ganze Erde legt, wie lange dauert es, bis man es mit einem Staubsauger eingesaugt hat?
  • Heißt England so, weil es dort so eng ist?
  • Warum jucken Mückensticke?
Und in den Kommentaren zum Blogpost gibt es viele weitere spannende Fragen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: